Heimspielauftakt in Schwabsberg gegen die Top-Mannschaft der Liga

Bastian Hopp
Bastian Hopp bekommt sein Bundesliga Debüt gleich gegen den Serienmeister SKV Rot-Weiß Zerbst 1999 Foto: R. Prickler

 

 

Zerbst noch am ersten Spieltag spielfrei, startet in Schwabsberg in die neue Saison. Neu in den Reihen der Zerbster sind Markus Gerdau und Robert Ernjesi, zwei international erfahrene Ausnahmeathleten. Ein Spiel, das unter die Rubrik David gegen Goliath fällt, verspricht dennoch hochklassigen Kegelsport. Welche 6 Spieler werden wohl von Timo Hoffmann im Aufgebot stehen gegen den Außenseiter Schwabsberg? Die Mannen um Kapitän Stephan Drexler wollen ihr Fell teuer verkaufen und den Zerbstern die Punkte nicht auf dem Silbertablett präsentieren. Bereits am letzten Spieltag überraschten die Rainauer Kegler die favorisierten Oberfranken mit einer sehr guten Leistung. Daran will man auf Seiten der Hausherren anschließen, um möglichst viele Satzpunkte zu erspielen. Für jeden Spieler von uns ist es eine Besonderheit sich mit den Besten der Liga zu messen, daher gehen wir hoch motiviert in diese Begegnung, so der Schwabsberger Kapitän Stephan Drexler. Da wieder Zuschauer möglich sind, die Räumlichkeit auf den KC-Bahnen begrenzt ist, ist eine Anmeldung verpflichtend. Ferner ist die 3G-Regelung zu beachten und nur mit einem gültigen Nachweis ist der Zugang auf die Kegelbahn möglich. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr, Anmeldungen sind per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorzunehmen.


02 Okt 2021;
12:30PM - 04:00PM
Fire Pins Essingen - KC Schwabsberg II
02 Okt 2021;
12:30PM - 04:00PM
KC Schwabsberg III - Fire Pins Essingen II
02 Okt 2021;
01:30PM - 05:00PM
SG Feuerbach/Nord - KC Schwabsberg
02 Okt 2021;
02:00PM - 05:30PM
SKK Chambtalkegler Raindorf - KC Schwabsberg I
02 Okt 2021;
04:00PM - 07:30PM
KC Schwabsberg IV - TSV Westhausen III
03 Okt 2021;
01:00PM - 04:30PM
KC Schrezheim g - KC Schwabsberg g